Vom Moosturm runter gucken

Bekannt ist der Mooskopf seit dem Sturm Lothar für seine tolle Aussicht. Sowohl zum wandern als auch für biker die anspruchsvolle Passagen mögen ist das eine sehr schöne gut ausgeschilderte Runde. Von Gengenbach über die Kapelle führt der Kandelhöhenweg auf teils schmalen Pfaden aber auch breiten Schotterwegen auf die Kornebene (Schwarzwaldvereinshütte), schöne Einkehr, am Wochenende geöffnet. Noch mal ein Stück weiter erreicht man den Moosturm den man unbedingt hochsteigen sollte. Nach der genialen Aussicht geht es wieder ein kurzes Stück zurück, rechts ein kleiner Singletrail, der Querweg Lahr-Rottweil führt zurück nach Gengenbach. Ich empfehle den Bikern bei der Auffahrt schon mal nach dem versteckten Einstieg Ausschau zu halten, bei der rasanten Abfahrt ist er leicht zu übersehen. Das erste Stück ist recht anspruchsvoll (lässt sich auf dem Schotterweg umfahren).
Der schöne Wanderweg endet erst kurz vor Gengenbach in einem Schotterweg der zur Klinik führt
Die Biker können den Schotterweg meiden wenn sie in der ersten Rechtskurve den Trail nach Links fahren, dieser führt bis in den Haigerach, ist allerdings am Schluss eine Stelle schwer zu finden, wurde ein neuer Weg gebaut hier links den Hang hoch, oben hängt ein Wegweiser, ansonsten einfach den neuen Weg nehmen
Zum Wandern ist es schon ein recht großer Umweg
Gengenbach ist eine schöne Stadt die sich lohnt anzuschauen

http://de.wikipedia.org/wiki/Moos_(Berg)

http://www.stadt-gengenbach.de/

 

20 Km   720 Hm              GPS-Datei

Karte in extra Fenster darstellen