Der Durben

 

Der Durben ,
eine nette, günstige Bauernwirtschaft unterhalb des Brandenkopfes die wir immer wieder gerne besuchen.
Starten tun wir meist an dem Wasserreservoir in Roth, Unterharmersbach. Stetig Aufwärts mit zum Teil herrlicher Aussicht geht es zum Schwarzenbachsattel, der direkte breite "Oberer Durben Weg" ist uns zu  langweilig deshalb nehmen wir den alten Wanderweg Richtung Brandenkopf bis zum Brunnen und von dort runter zum Durben. Bei schönem Wetter lohnt es sich ganz hoch zu wandern und die Aussicht vom Brandenkopfturm zu geniesen.
Zurück auf dem "Oberer Durben Weg" zum Schwarzenbachsattel, über Heidenkirche zur Nill, hier noch einmal eine Einkehrmöglichkeit bevor es recht flott wieder zurück zum Ausgangspunkt geht.

 11 km  550 Hm

             

Karte in extra Fenster darstellen

GPS-Datei rechte Maustaste "Link speichern unter"